Wie können die Betreiber von MOOCS bildungsferne Schichten erreichen?

Bisher konnten MOOCS noch keine breiteren Schichten erreichen. Bei den TeilnehmerInnen handelt es sich daher vor allem um Menschen, die eine akademische Bildung aufweisen (vgl. Fischer 2015: 8).

Bei den bildungsfernen Schichten handelt es sich wohl um die Zielgruppe, die am meisten von den MOOCS profitieren könnte. Das Problem dabei: viele wissen gar nicht, dass MOOCS existieren.
Zu Beginn dieses Kurses wusste auch ich nicht genau, was MOOCS sind und wie viele Angebote es hierfür schon gibt. Auch viele andere aus meinem Freundes-und Familienkreis, denen ich über diesen Kurs erzählt habe, wussten nicht über MOOCS bescheid. Das ist meiner Meinung nach das größte Problem: Menschen müssen zuerst darüber informiert werden, dass es MOOCS gibt. Dann können auch bildungsferne Schichten erreicht werden.

 

Doch welche Wege gibt es dafür? Hier sind meine Ideen:

*Werbung über Social Media

*Zusammenarbeit mit Bildungsberatungsstellen / mit Medien, die über Angebote der MOOCS informieren

*Werbung in diversen Medien

*Verteilung von Informationsmaterial (Flyer)

*Informationsverbreitung an Bildungseinrichtungen

*Aufforderung an die Teilnehmenden, ihre Fortschritte / abgeschlossenen MOOCS etc. auf sozialen Netzwerken zu teilen

*Infotische mit Kurzberatung in Einkaufszentren, auf Bahnhöfen und anderen öffentlichen Plätzen bzw. Einrichtungen

*Verteilung von Gegenständen mit der Adresse der Website (Kugelschreiber etc.)

*Verteilung bzw. Aufhängen von Werbung in Freizeitclubs, wie zB. Sportclubs

*Veranstaltungen / Wettbewerb etc. sponsern, um den ‚Namen’ des MOOC-Betreibers bekannt zu machen

*Ansprache durch freiwillige StudentInnen

 

Quelle:

Fischer, Gero (2015): Die auffällig verdächtige Begeisterung für MOOC & Co: Universitäre Lehre zwischen Austerität und Marktinteressen. Online unter https://slawistik.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/inst_slawistik/Fachdidaktik/Die_auff%C3%A4llig_verd%C3%A4chtige_Begeisterung_f%C3%BCr_MOOC_u.pdf (30.04.17).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s